Leistungsbeschreibung

Die Leistungsbeschreibung (Lastenheft, engl. Statement of Work, SOW) ist eine Beschreibung des Produkts oder Dienstleistung, die durch das Projekt erbracht werden soll. Bei internen Projekten wird die Leistungsbeschreibung auf Basis des Geschäftsbedarfs entwickelt und oftmals vom Projektinitiator oder -auftraggeber zur Verfügung gestellt. Bei externen Projekten kann die Leistungsbeschreibung vom Kunden z.B. im Rahmen einer Ausschreibung, Weiterlesen…

Stakeholdermanagementstrategie

Stakeholder des Projekts sind Einzelpersonen und Organisationen wie etwa Kunden, Sponsoren, Trägerorganisation und Öffentlichkeit, die aktiv am Projekt beteiligt sind oder deren Interessen als Folge der Projektausführung oder des Projektabschlusses positiv oder negativ beeinflusst werden können. Für den Erfolg eines Projektes ist es von entscheidender Bedeutung, Stakeholder möglichst zu Beginn des Projekts zu identifizieren und Weiterlesen…

Projektauftrag

Der Projektauftrag (engl. Project Charter) ist das grundlegende Dokument für ein Projekt. Es dokumentiert den geschäftlichen Nutzen des Projekts (lt. PMBoK Geschäftsbedarf, engl. Business Need), das gegenwärtige Verständnis der Kundenbedürfnisse bzw. Kundenanforderungen, sowie deren Projektziele. Zahlreiche Unternehmen bevorzugen es, den Projektauftrag detailliert zu beschreiben. Somit wird zu Beginn des Projekts größtmögliche Klarheit über den Umfang Weiterlesen…

Nutzen und Zielsetzung

Während der Projektinitiierung wird der Grundstein für das Projekt gelegt. Es wird der anfängliche Inhalt und Umfang definiert und die finanziellen Mittel bereitgestellt. Es werden die internen und externen Stakeholder identifiziert und es wird, falls noch nicht erfolgt, der/die ProjektleiterIn nominiert. Mit der Freigabe des Projektauftrags gilt das Projekt als offiziell genehmigt. Der Prozess der Weiterlesen…