Nutzen und Zielsetzung

Inhalt des Projektmonitoring ist die Überwachung des tatsächlichen Projektfortschritts im Vergleich zum geplanten Projektfortschritt. Hierbei werden insbesondere Inhalt und Umfang, Zeit und Kosten in Betracht gezogen. Werden Abweichungen zum Plan festgestellt, so werden entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen initiiert. Projektmonitoring und -controlling beschäftigt sich darüber hinaus mit der Prüfung und Genehmigung aller Änderungsanträge sowie der Überwachung der Umsetzung.

Nutzen und Zielsetzung

Inhalt der Projektausführung ist die Durchführung der geplanten Aufgaben zur Erstellung der Projektliefergegenstände (siehe Liefergegenstand). Das Projektteam wird besetzt und teambildende Maßnahmen finden statt. Regelmäßige Teambesprechungen werden initiiert und durchgeführt, Kommunikationskanäle werden etabliert. Während der Projektausführung findet die meiste Interaktion mit den Produkt-orientieren Prozessen zur Erstellung des Projektprodukts statt.

Nutzen und Zielsetzung

Bei der Projektplanung werden Inhalt und Umfang des Projekts im Detail festgelegt. Es werden Termine und Aktivitäten geplant, um die Projektziele zu erreichen. Es werden weiter die Kosten ermittelt und Maßnahmen zur Projektkommunikation festgelegt. Es werden die Projektrisiken identifiziert und entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen erarbeitet. Als Ergebnis der Projektplanung liegt der sogenannte Projektmanagementplan vor. Dieses zentrale Dokument Weiterlesen…

Nutzen und Zielsetzung

Während der Projektinitiierung wird der Grundstein für das Projekt gelegt. Es wird der anfängliche Inhalt und Umfang definiert und die finanziellen Mittel bereitgestellt. Es werden die internen und externen Stakeholder identifiziert und es wird, falls noch nicht erfolgt, der/die ProjektleiterIn nominiert. Mit der Freigabe des Projektauftrags gilt das Projekt als offiziell genehmigt. Der Prozess der Weiterlesen…